Tauchen auf den Malediven

Tauchen auf den Malediven steht auf der Wunschliste der meisten Taucher. Die Tauchplätze in diesem Inselstaat gehören zu den schönsten der Welt.

Die Malediven sind ein Archipel im Indischen Ozean, südlich von Indien und nördlich von Sri Lanka gelegen. Sie bestehen aus 1.192 Inseln und Atollen und beherbergen über 400 Fischarten und 500 Korallenarten. Die Malediven erwarten Sie daher mit einer außergewöhnlichen aquatischer Tierwelt und Taucherlebnissen für einen großartigen Tauchurlaub.

Hier können Sie Schildkröten, Walhaie und Mantarochen entdecken. An den Riffen und in den Kanälen kann es zu auch zu Haisichtungen kommen.

Tauchbegeisterte werden die Malediven wegen ihres warmen Wassers, weißen Sandes und der klaren Unterwassersicht lieben.

Tauchen Auf Den Malediven. Ein Taucher Schwimmt Über Korallenriff Im Raa-Atoll Auf Den Malediven

Tauchen auf den Malediven

Unsere PADI Tauchshops auf den Malediven bieten Tauchkurse für Anfänger und Profis an. PADI Spezialkurse, Tauchausflüge und Freediving sind verfügbar.

Taucher mit Brevet können aus einer großen Auswahl an täglichen Tauchausflügen wählen. Grundsätzlich Taucher können an einer Vielzahl von Aktivitäten für das beste Tauchen auf den Malediven teilnehmen.

Haitauchgänge, Rifftauchgänge oder Nachttauchgänge – oder spezielle Fluoreszenztauchgänge – ganztägige Tauchgänge, Wracktauchgänge und Sonderfahrten stehen hier im Angebot.

Service wird bei uns großgeschrieben. An Bord unserer Boote finden Sie Ihre Tauchausrüstung und Flaschen schon vorbereitet vor.

Zertifizierte Enriched Air-Taucher können in allen unseren Tauchbasen auf den Malediven unbegrenzt kostenlos mit Nitrox tauchen.

Für Amateurtaucher, fortgeschrittene Taucher und professionelle Taucher beträgt die maximale Tauchtiefe auf den Malediven 30 Meter für alle Tauchaktivitäten.

Lernen Sie Tauchen auf den Malediven

Junger Tauchschüler Mit Tauchlehrer Auf Den Malediven

Wenn Sie auf den Malediven tauchen lernen möchten, können Sie sich zertifizieren lassen oder einfach mehr Taucherfahrung sammeln. Wir bieten PADI-Tauchkurse in jedem von uns betriebenen Tauchshop auf den Malediven an. Vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen Taucher, wir helfen Ihnen, die besten Tauchkurse und Reisen entsprechend Ihrer Bedürfnisse und Wünschen zu finden.

Sie finden qualifizierte mehrsprachige PADI Instruktoren und Wassersport Guides, die Ihnen einen persönlichen und freundlichen Service bieten.

Unterwasserwelt und Fotografie auf den Malediven

Eine Großartige Gelegenheit Für Unterwasserfotografie, Wenn Ein Mantarochen Über Dem Korallenriff Auf Den Malediven Schwimmt

Viele Unterwasserfotografen sind sich einig, dass die Malediven zu den besten Orten gehören, um Meereslebewesen zu fotografieren. Gerade wegen der Vielfalt an Fisch- und Korallenarten.

Die Malediven bieten Frühjahr kristallklares blaues Wasser, das sich ideal für Weitwinkelfotos eignet.

Auf den Malediven gibt es ein kleines (Makro-) Universum, und es lohnt , sich die Zeit zu nehmen danach zu suchen.

Die meisten Unterwasserfotografen ziehen es vor, ein Weitwinkelobjektiv zu verwenden, um Korallen und Riffe, Walhaie, Mantas, Adlerrochen und Fischschwärme einzufangen.

Was kostet Tauchen auf den Malediven?

Die Preise für das Tauchen auf den Malediven können je nach Art der Reise variieren und es können zusätzliche Kosten für Leihausrüstung und Bootsgebühren anfallen.

Um einen genauen Kostenvoranschlag für Ihre Tauchreise oder Ihren Tauchkurs zu erhalten, kontaktieren Sie uns am besten für genauere Informationen zu Preisen und verfügbaren Paketen.

Tauchen auf den Malediven Preise – Buchen Sie online Tauchpakete

Beste Zeit zum Tauchen auf den Malediven

Ein Walhai Schwimmt Über Einem Riff Auf Den Malediven

November bis Mai ist die angenehmste Zeit zum Tauchen auf den Malediven.

Während dieser Zeit genießen die Malediven fantastische Wasserbedingungen und klare Sicht, was das Tauchen zu einer der besten Aktivitäten macht.

An vielen Stellen finden Sie verschiedene Arten von Fischen und Meereslebewesen.

Schildkröten sind an jedem Tauchplatz auf den Malediven zu finden. Das klare Wasser und das blaugrüne Meer sind die Heimat von Karettschildkröten und grünen Schildkröten.

Es gibt Barrakudas, Napoleon-Lippfische und Riffhaie. Weißspitzen- und Schwarzspitzenhaie; gefleckte Adlerrochen und große marmorierte Rochen.

Die starken Strömungen bringen viele große pelagische Fische wie Haie, Mantas und Thunfische mit sich.

Von Mai bis Juli kann das Wetter wechselhaft sein und die Sicht kann geringer sein als in der Hochsaison. Da die südwestlichen Monsunströmungen Plankton vermehren, sind Mantarochen und Walhaie häufiger anzutreffen.

Egal, was Sie gerne tun, Sie werden sich in die Malediven verlieben.

Die Malediven beherbergen die besten Luxusresorts der Welt. Weiße Sandstrände und kristallklares Wasser, aus der örtlichen Entsalzungsanlage kommend. Die Inselresorts sind ruhig und friedlich und eignen sich perfekt für einen Tauchurlaub.

Ein großartiger Ort, um mit großen Fischen wie Walhaien, Riffhaien und Mantarochen zu Tauchen.

Ansehen: Tauchen im Süd-Ari-Atoll der Malediven

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Privacy Policy.
Akzeptieren

Die besten Atolle zum Tauchen auf den Malediven

Wir haben Tauchbasen in einigen der besten Atolle zum Tauchen auf den Malédive. Schnappen Sie sich Ihre Ausrüstung und begeben Sie sich auf ein fantastisches Abenteuer durch eines dieser spektakulären Atolle!

Süd-Ari-Atoll

Die meisten Zinnen und Kanäle im Ari-Atoll sind ungeschützt gegen die Gezeitenströmungen. Dies schafft ideale Bedingungen für Strömungstauchen und pelagische Begegnungen mit Mantarochen und Walhaien, um nur einige zu nennen.

Einige der besten Tauchplätze im Süd-Ari-Atoll sind:

  • Kuda Rah Thila
  • 7th Heaven
  • Broken Rock
  • Fish Head

Ein Weltklasse-Tauchplatz in der Gegend ist Fish Head. Ein hoch aufragender Gipfel, der mit schwarzen Korallen geschmückt ist, dominiert dieses Meeresschutzgebiet. Das Oberriff fällt von 10 auf 35 Meter ab und beherbergt eine gesunde Population von Riffhaien.

Beste Tauchzeit:

Die angenehmste Zeit zum Tauchen im Ari Atoll ist Januar und April. Taucher können einen klaren blauen Himmel, heiße Sonnentage, ruhige See und großartige Sicht erwarten.

Zwischen Mai und Oktober können Sie auf den Tauchausflügen mit mehr Regen, Wellen und weniger Sicht rechnen. Und natürlich eine höhere Chance auf Sichtungen von Mantarochen und Walhaien.

Finden Sie unsere Tauchbasen im Süd-Ari-Atoll unter:

Vogelperspektive Auf Lux* Süd-Ari-Atoll Malediven

Gaafu Dhaalu Atoll

An ihrer breitesten Stelle erstreckt sich die zentrale Lagune des Gaafu Dhaalu Atolls über 65 Kilometer und ist bis zu 85 Meter tief. Das Außenriff schützt vor den Gezeitenströmungen und bietet eine abwechslungsreiche Topographie, wie Höhlen, steile Abhänge und unberührte Riffe.

Im Gaafu Dhaalu Atoll finden Sie hervorragende Tauchmöglichkeiten. Das Wasser ist kristallklar und voller Leben. In diesem Gebiet gibt es viele Arten von Meereslebewesen, von Adlerrochen bis zu Barrakudas.

Beste Tauchzeit:

Januar bis April ist eine großartige Zeit für einen Besuch, da die starken Strömungen Fischschwärme für Taucher mit sich bringen. Weißspitzen-Riffhaie, Stachelrochen, Thunfische, Schildkröten und graue Riffhaie werden in diesem Atoll regelmäßig gesichtet.

Taucher können an Nachttauchgängen teilnehmen und dabei Weißspitzen-Riffhaien, Stachelrochen, Thunfischen, grauen Riffhaien und Mantarochen begegnen.

Unsere Tauchbasis im Gaafu Dhalu Atoll unter:

Tauchen Am Hausriff Der Havodda Maldives – Wunderschöne Anemonen Und Clownfische

Raa Atoll

Die Malediven wecken Bilder von ruhigen Stränden, einem abgelegenen Wunderland ohne touristische Hektik. Das bekommen Sie bei einem Ausflug zum Raa-Atoll, fügen Sie also Tauchen zu Ihrer Liste hinzu.

Zwar gibt Kanäle zum Strömungstauchen,aber die meisten Tauchgänge in diesem Gebiet finden jedoch an den Thilas (Spitzen) statt, dort kann die Sichtweite bis zu 20 Meter betragen kann.

Die beeindruckendsten Tauchgänge sind Vandhoo Thila und Labyrinth. Machen Sie den großen Schritt vom Boot in diese Tauchplätze und Sie werden das Gefühl haben, in Ihrem privaten Aquarium zu tauchen!

Hier werden Sie bunte Rifffische zusammen mit gelegentlichen Mantassichtungen oder grauen Riffhaien sehen. Der Meeresboden ist mit Weichkorallen und Hartkorallen bedeckt, die in den nördlichen Atollen der Malediven weniger verbreitet sind. Erfahren Sie mehr über die Top 5 Tauchplätze des Raa Atolls.

Beste Tauchzeit:

Das Raa-Atoll bietet das ganze Jahr über die Möglichkeit zu Tauchen, aber die ruhigste See kommt mit dem Nordost-Monsun zwischen Januar und Mai. Während des Südwestmonsuns (von August bis November) haben Sie hier die besten Chancen, Mantas zu sehen.

Unsere Tauchbasen im Raa Atoll unter:

Das Raa-Atoll Bietet Das Ganze Jahr Über Die Möglichkeit Zu Tauchen

Nord Malé Atoll

Das Nord-Malé-Atoll ist eines der beliebtesten Tauchziele auf den Malediven.

Im Nord-Malé-Atoll ist für jeden Taucher etwas dabei. Okobe Thila, Banana Reef und Nassimo Thila haben flaches Wasser für Anfänger.

Während Nassimo Thila mit seiner riesigen Auswahl an Füsilieren, Adlerrochen, Wimpelfischen und dem riesigen, mit Weichkorallen bedeckten Überhang ein Traum für Fotografen ist. Das Malediven Victory Wrack verspricht weitere Überraschungen für erfahrene Taucher. Erfahren Sie mehr über die 10 besten Tauchplätze im Nord-Malé-Atoll.

Beste Tauchzeit:

Die beste Zeit zum Tauchen im Nord-Malé-Atoll ist zwischen Mai und Oktober. Dies ist während des Südwestmonsuns (Regenzeit) und bietet unvergessliche Sichtungen von Mantarochen. Zwischen Dezember und April zeigt der nordöstliche Monsun (Trockenzeit) ruhigere Seebedingungen, gute Sicht und pelagisches Leben.

Unsere Tauchbasen im Nord-Malé-Atoll unter:

Die Unterwassertopographie der Malediven

Die einzigartige Unterwassertopographie der Malediven macht sie zu einem großartigen Ort zum Tauchen. Wenn Sie auf den Malediven Tauchen, sollten Sie drei lokale Wörter kennen: Thila, Giri und Kandu. Sie sind lokale Bezeichnungen für die lokalen Unterwasserformationen und Tauchplätze.

Ein Thila ist ein Berg, der acht Meter oder tiefer von der Oberfläche entfernt liegt. Diese können in einem einzigen Tauchgang erkundet werden. Thilas befinden sich in Atollen oder in den Kanälen (Kandu).

Giris ähneln Thilas, aber sie sind näher an der Oberfläche und können bei Ebbe freigelegt werden. Sie bieten Schutz vor den Strömungen und sind gute Tauchplätze zum Erkunden für Anfänger.

Kandus sind Kanäle zwischen Inseln. Sie können starke Strömungen haben, die große Fische anziehen. Strömungstauchen ist bei Kandus also sehr beliebt.

Tauchen Sie mit Euro-Divers auf die Malediven

Tauchfreunde Posieren Für Ein Foto In Der Nähe Eines Riffs Auf Den Malediven

Euro-Divers bietet seit 1972 Tauchaktivitäten auf den Malediven an. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unvergessliche Tauch- und Wassersporterlebnisse zu bieten und dabei die höchsten Standards in Sachen Sicherheit und Professionalität einzuhalten.

Unser erfahrenes Team von Tauchern wird Ihnen helfen, die Wunder der Unterwasserwelt der Malediven zu erkunden. Von farbenprächtigen Korallenriffen bis hin zu majestätischen Mantarochen – mit uns können Sie alles erleben! Wir stellen auch sicher, dass unsere Aktivitäten in einer Weise durchgeführt werden, die den Ozean respektiert und schützt.

Tauchboote – Die maledivischen Dhoanis

Ein Dhaoni Ist Ein Traditionelles Boot, Das Zum Tauchen Auf Den Malediven Verwendet Wird

Die besten Tagesausflugsboote zum Tauchen auf den Malediven sind Dhoanis. Mit breiten Sonnendecks sind diese traditionellen Tauchboote komfortabel und geräumig. Es gibt jegliche Sicherheitsausrüstung, die benötigt wird, um Ihr Tauchen an Bord sicher und angenehm zu gestalten.

Einige unserer Tauchbasen bieten private Schnellboote für Tauch- und Schnorchelausflüge an. Zwischen den Tauchgängen können Sie Erfrischungen genießen.

Tauchsicherheit

Um hohe Sicherheitsstandards einzuhalten, warten wir unsere Tauchausrüstung jedes Jahr für Ihren besten Komfort und Ihre Sicherheit.

Wir glauben, dass Vorbeugung die beste Medizin ist. Wir empfehlen, einen Spezialisten für Tauchmedizin zu konsultieren, bevor Sie an Tauchaktivitäten teilnehmen.

Dekompressionskammern gibt es in allen Tauchgebieten. Wir kümmern uns um Sie und möchten Ihren Tauchurlaub zu einem sicheren, unterhaltsamen und unvergesslichen Taucherlebnis machen.

Wassersport von Euro-Divers Malediven

Jetski Auf Den Malediven

Neben Tauchzentren in einigen der besten Resorts der Malediven gibt es Wassersportzentren in ausgewählten Inselresorts.

Euro-Divers hat Wassersporteinrichtungen eröffnet, damit unsere Gäste diese einzigartige Lage der Resorts auf den Malediven nutzen können.

Sie können Ihren Tag damit verbringen, auf einem Katamaran zu segeln oder die Wasseroberfläche mit einem Kajak zu erkunden.

Z.B. für Ihren persönlichen Nervenkitzel beim Jetskifahren, Wakeboarden, Wasserskifahren, Flyboarden oder Windsurfen rund um die kristallklare blaue Lagune.

Die Malediven sind eine perfekte Umgebung für die beliebtesten Wassersportarten. Geeignet für Singles, Paare oder Familien.

Entdecken Sie weitere Tauchurlaubsziele mit Euro-Divers Worldwide