Reading Time: 6 minutes

Beitrag von Andrey Braga

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der wir über außergewöhnliche sensorische Systeme und Hilfsmittel verfügen, die es uns ermöglichen, tausende von Kilometern zu navigieren um genau an einem bestimmten Ort zu landen, aber keine Hände oder Finger hätten.

Wie kann man in dieser Situation Unerwünschtes vom Körper entfernen oder Wunden behandeln?

Glücklicherweise hat die Natur für viele Herausforderungen des Lebens sehr kreative Lösungen gefunden.

Was ist eine Putzerstation?

Die Atolle der Malediven gelten als Hotspots der biologischen Vielfalt in der Welt und beherbergen eine artenreiche Vielfalt an Organismen in den Korallenriffen.

Zu den Bewohnern dieser Meeresfauna gehören auch viele Reinigungsorganismen.

Die Gebiete, in denen diese Tiere arbeiten, werden Putzerstationen genannt, und wenn viele von ihnen in einem Gebiet konzentriert sind, gehören auch große Tiere wie Mantarochen zu ihren „Kunden“.

Malediven Mantas-Reinigungsstation Sonnenlicht Thila Unterwasser-Korallenriff Meereslebewesen

Ein majestätischer Manta gleitet durch die Reinigungsstation von Thila im Sonnenlicht

Manta-Magie im Sunlight Thila! Putzerfische vollbringen wahre Wunder, wenn diese sanften Riesen über das Riff kreuzen

Welche besonderen Tiere leben an Putzerstationen?

Eine kleine Gruppe von Fischen ist ein klassisches Beispiel für eine wechselseitige Beziehung, eine Partnerschaft, bei der beide Individuen profitieren.

Die „Putzerlippfische“ verbringen einen Großteil ihres Lebens damit, sich von Parasiten, abgestorbenem Gewebe und anderen Abfällen von willigen größeren Fischen oder anderen Meerestieren zu ernähren.

Diese Besucher können für oberflächliche und tiefere Inspektionen kommen, bei denen das Innere von Mäulern, Kiemen und sogar offenen Wunden gereinigt wird. Diese Tätigkeit bietet Nahrung für die Lippfische, und die Besucher werden von Parasiten und Hautproblemen befreit, was wiederum ihre Gesundheit fördert.

Tauchen und Schnorcheln in Putzerstationen

Wenn Sie daran interessiert sind, dieses erstaunliche und komplexe Verhalten mit eigenen Augen zu sehen, hat Euro Divers Maldives mehrere Tauchzentren in der Nähe von Putzerstationen. Das sind Top-Locations, da es sich um ein exklusives Erlebnis handelt, das nur an sehr wenigen Orten auf der Welt möglich ist.

Für jeden dieser Tauch- und Schnorchelplätze bieten wir im Vorfeld ein spezielles Briefing an, in dem wir den Platz und wichtige Fakten über ihn erklären. So sollten wir es zu jeder Zeit vermeiden, den Putzerstationen zu nahe zu kommen, da unsere Anwesenheit die Putzerfische verscheuchen oder Mantas vertreiben könnte, die sich dann eine andere Station suchen könnten.

Unser Ziel ist es, Ihr Wissen zu erweitern und unsere Erfahrungen zu teilen, um den Schutz der Meere zu verbessern und gleichzeitig mit Freunden zu tauchen oder zu schnorcheln.

Der Vorteil unserer 11 Inseln auf den Malediven ist, dass wir über ein Kommunikationsnetz zwischen unseren Tauchbasen und unseren Partnerresorts verfügen, um Ihre Chancen zu erhöhen, mit diesen sanften und harmlosen Riesen im Wasser zu sein und Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.