Der echte ägyptische Sommer at Utopia Beach Club

Der echte ägyptische Sommer at Utopia Beach Club

Der echte ägyptische Sommer mit heißen Temperaturen begann im Mai. Trotzdem haben wir auch einen starken Sturm mit Regen erlebt. Die Wassertemperatur steigt jeden Tag, an der Oberfläche haben wir bereits um 27-28 Grad, während Tauchgänge in 15 Metern Tiefe auf 24-25 Grad fallen. Jedenfalls wurden seit Beginn der Quarantäne keine Delfine gesichtet, also nehmen wir an, sie warten auf die Gäste.

Der ganze Monat stand im Zeichen des heiligen Ramadan. Während dieser Zeit wurde die Ausgangssperre ab 21 Uhr angewendet, nach dem Ramadan galt eine Woche strenge Quarantäne – Ausgangssperre ist ab 17 Uhr. Alle Geschäfte, Strände, Parks und öffentlichen Verkehrsmittel sind in dieser Zeit vollständig geschlossen. Ab Mitte des Monats gibt es nur wenige Hotels, die für einheimische Touristen mit vielen Regeln geöffnet sind, darunter die Eröffnung mit maximal 25 Prozent der Hotelverfügbarkeit, das Essen wird am Tisch serviert, keine Abendunterhaltung und strenge Hygienevorschriften. Anfang Juni können Hotels mit der Hälfte ihrer Kapazität eröffnet werden, wenn sie alle Anforderungen erfüllen.

Hoffentlich qualifiziert sich auch das Utopia.

Die Arbeit im Tauchzentrum konzentriert sich nun mehr auf die Vorbereitung der Wiedereröffnung und die Anwendung aller neuen Regeln für den Schutz von Gästen und Mitarbeitern. Alle Tauchorganisationen kommen mit neuen Empfehlungen und Vorschriften. Um sie bekannt zu machen, haben wir neue Infosheets produziert, um unsere Geaste in der Zukunft darauf hinzuweisen. Alle Mitarbeiter unseres Tauchzentrums und ihre Familien sind immer noch gesund und hoffen, bald wieder bei der Arbeit zu sein.