Entdecke die Big 5 der Unterwasserwelt auf den Malediven

Entdecke die Big 5 der Unterwasserwelt auf den Malediven

Egal, welchen Taucher Du fragst, welches Tier er oder sie unter Wasser am liebsten sehen möchte, dann folgt meist eine ganze Liste an Meeresbewohnern: von den sanften Riesen Mantarochen bis hin zu den kleinsten Kriechtieren. Einige davon tauchen immer wieder auf den Wunschlisten der Taucher auf – die “Big 5 der Unterwasserwelt”

Entdecke die Big 5 der Unterwasserwelt auf den Malediven walhaieWalhaie – der größte Fisch im Ozean wird bis zu 12 Meter lang. die sanften Riesen können das ganze Jahr über auf den Malediven und dort vor allem im Süd Ari Atoll gesichtet werden.

 

 

 

 

Entdecke die Big 5 der Unterwasserwelt auf den Malediven mantarochenMantarochen – Anmutig und majestätisch gleiten die Mantarochen mit bis zu 4 Metern Spannweite durch das Wasser.

Manchmal versammeln sich auch viele von ihnen an einem Platz, um das planktonreiche Wasser zu filtern.

Das ganze Jahr über kann man auf Mantarochen stoßen, oft auch an bekannten Orten, wo sich die Mantarochen an Putzerstationen von Parasiten befreien lassen.

 

 

Dive with the big 5 in Maldives turtleMeeresschildkröten – diese beliebten Riffbewohner haben sich die Erde schon mit den Dinosaurieren geteilt. Leider sind heute 6 von 7 Schildkrötenarten als bedroht gelistet.

Auf den Malediven gibt es sie glücklicherweise trotzdem noch in großer Zahl, weswegen sie bei Tauchgängen regelmäßig beobachtet werden können – es wäre schon sehr ungewöhnlich, wenn Du während einer Woche auf den Malediven nicht ein einziges Mal eine Wasserschildkröte sehen würdest.

 

 

Entdecke die Big 5 der Unterwasserwelt auf den Malediven haieHaie – es gibt viele verschiedene Haiarten auf den Malediven, am häufigsten kommen Riffhaie, Ammenhaie und Leopardenhaie vor, etwas seltener sind Tigerhaie, Silberspitzenriffhaie und Hammerhaie, die sich meist im offenen Wasser aufhalten.

Wenn Du gerne mit Haie tauchst, dann bist Du auf den Malediven genau richtig.

 

 

Dive with the big 5 in Maldives mola molaMola Mola auch bekannt als Sonnenfisch, zählt zu den ungewöhnlichsten Fischen im Ozean: er sieht aus wie ein großer Teller, der oben und unten eine Flosse hat. Ab und zu wird er auf den Malediven gesichtet, zählt aber zu den seltenen Arten – nur mit ganz viel Glück kannst du ihn von deiner Wunschliste abhaken!

Hier bei den Euro Divers auf den Malediven möchten wir die Wünsche unserer Taucher wissen, damit wir die Tauchplätze so wählen können, das die Chancen so groß wie möglich sind, einen der “Big 5” anzutreffen.

Komm mit uns und finde heraus, welche Riffbewohner du von deiner Wunschliste streichen kannst.