10 unglaubliche Tauchplätze im südlichen Roten Meer Ägyptens

10 unglaubliche Tauchplätze im südlichen Roten Meer Ägyptens

Wenn du seit vielen Monaten vom tauchen träumst und jetzt mit der Planung einer Reise beginnst, solltest du sicherstellen, dass sich das Warten gelohnt hat. Ägyptens südliches Rotes Meer ist weltberühmt für sein Tauchangebot – großartige Sicht in Kombination mit wunderschönen Riffen voller Meereslebewesen ist der Traum eines jeden Tauchers. Der Utopia Beach Club und das Grand Hotel sind perfekt gelegen, um den Komfort zu bieten, einige der besten Tauchplätze der Gegend in Reichweite zu habe.

10 unglaubliche Tauchplätze im südlichen Roten Meer Ägyptens 1

Utopia Beach Club

Shaab Kenz mit Zodiac

Beginnen Sie Ihren Tauchgang in einer wunderschönen Schlucht, bevor Sie ein Plateau voller Fischleben und unglaublicher Weichkorallen erkunden.

Südplateau mit Zodiac

Tauchen Sie an einer atemberaubenden Riffwand, die auf das offene Meer zeigt. Häufige Strömungen baden das Riff mit Nährstoffen und bieten die perfekte Umgebung für bunte Weichkorallen und Steinkorallen – das Riff ist vollständig davon bedeckt. Schwärme von Füsilieren, Thunfischen und Napoleons sind regelmäßige Besucher entlang dieser Riffwand.

Sheik Malik mit dem Bus

Große Schildkröten und ein Dugong lieben die Seegraswiese dieses kleinen Riffs in einer Sandbucht.

Shaab Rahma mit dem Bus

Beginnen Sie damit, durch ein kleines Loch zu tauchen, das zu einer erstaunlichen Schlucht führt – dies ist eine Riffstruktur mit dem „Wow-Faktor“ und zusätzlich zu diesem großartigen Tauchgang haben Sie die Möglichkeit, auch Schildkröten und Adlerrochen zu sehen.

Elphinstone Reef mit Bus und Schnellboot

Einer der berühmtesten und anspruchsvollsten Tauchplätze am Roten Meer! Mit einer Länge von etwa 350 Metern bieten die Ost- und Westseite wunderschön bewachsene Steilwände, aber auf den Nord- und Südplateaus findet normalerweise die Action statt – hier haben Taucher eine hohe Chance, Weißspitzenhaien (Carcharhinus longimanus), Hammerhaien und anderen pelagischen Fischen zu begegnen.

10 unglaubliche Tauchplätze im südlichen Roten Meer Ägyptens 3

Grand Hotel Hurghada

Careless Riff

Dank seiner Lage inmitten der Strömung findet man hier eine spektakuläre Darstellung von Hart- und Weichkorallen. Es ist ein Plateau-Tauchgang mit einer steilen Wand an der Ostseite und hier sieht man oft Riffhaie.

Polizeistation

Der Strömungstauchgang vorbei an der alten Polizeistation auf Little Giftun Island ist ein MUSS für jeden erfahrenen Taucher. Auf 30 Metern erwartet Sie ein atemberaubender Gorgonienwald, wie es ihn sonst nirgendwo in der Gegend gibt.

Abu Ramada Nord

Ein nach Osten gezogenes Plateau trennt sich vom Hauptriff und ist mit Hartkorallenblöcken bedeckt. Thunfische, Napoleons und gelegentlich Riffhaie sind hier zu sehen. Die Nordwand ist mit Gorgonien und bunter Weichkorallenvegetation bewachsen.

Gota Abu Ramada

Der Korallengarten in Hurghada par excellence. Der Ort ist ideal für stationäre Tauchgänge und auch für Schnorchler ein tolles Erlebnis.

El Aruk

Auf einem Plateau in nur 10-12 m Tiefe stehen in kurzen Abständen zahlreiche Korallenblöcke. Aufgrund der exponierten Lage sind diese üppig bewachsen und voller Leben.

Wenn Sie nicht länger warten können, besuchen Sie uns im südlichen Roten Meer – wir sorgen dafür, dass sich das Warten gelohnt hat!